Der Naturerlebnispfad am Rothenberg

IMG_9531
Der Naturerlebnispfad am Rothenberg                                            Fotos 05/2015 – Harald Wokittel

Wollten Sie nicht schon immer mehr über die die vielen großen und kleinen, sichtbaren und unsichtbaren Geheimnisse des Waldes wissen? Dann sind Sie hier bei uns auf der richtigen Seite.

IMG_9521Am Rothenberg, etwa 2, 4 km vom Landhotel am Rothenberg und etwa 2, 8 km vom Hotel „Altes Forsthaus“ in Goseplack entfernt, hat die Niedersächsische Forstverwaltung im Jahre 1996 einen unbedingt sehenswerten Naturerlebnispfad angelegt. Im September 2007 wurde die gesamte Anlage mit großem finanziellen Aufwand erneuert und wieder eröffnet.

IMG_9523

An 13 Stationen können Sie dort alles über den Wald erfahren, was Sie schon immer wissen wollten. Auf zahlreichen Schautafeln und mehreren Aussichtsplattformen erfahren Sie viel Wissenswertes über die Bedeutung von Hecken, Streuobstwiesen, Still – und Fließgewässern, Nasswiesen, das Leben an den Waldrändern, die Bedeutung von Mischwäldern und Totholz, das in Wirklichkeit voller Leben ist, Basaltsteine und vieles mehr.

Weitere Informationen, auIMG_9528ch über Führungen, erhalten Sie von Försterin Sibylle Susat, Tel.-Nr.: (01 71) 5 63 06 38, vom Landhotel am Rothenberg, Tel.-Nr.: (0 55 73) 95 90 und vom Heimatverein Volpriehausen, Tel.-Nr.: (0 55 73  5 20 und dem Touristikbüro Ferienregion Uslarer-Land http://www.uslarer-land.de/cms/home.html.